SEIT 1993

 

Angeln und  Jagen

 Fischerprüfung - Online

  

 

Stand: 16 Oktober, 2019


Home

Angeln

Jagen

Service

Dies&Das

Datenschutz

Impressum

Angeln

Fischerprüfung /s - Wissen

 

Fischerprüfung-Online
Gewässerregionen
Fischkunde
Laichzeiten
Fachlexikon

Fischarten

 

Aal - Aland  - Äsche - BachforelleBachsaibling - Barbe - BarschBitterling - Brasse - Döbel - Dorsch - Elritze - Flunder - Graskarpfen - Gründling - GüsterHasel - Hecht - Hering - Heringshai - Hornhecht - Huchen - Hundshai - Karausche - Kaulbarsch - Koppe - Lachs - Makrele - Meerforelle - Nase - Pollack - Quappe - Rapfen - Regenbogenforelle - Rotauge - Rotfeder - Schleie - Scholle - Schuppenkarpfen - Seeforelle - Silberkarpfen - Spiegelkarpfen - Ukelei - Wels - Zander - Zwergwels

Fischkrankheiten

 

Aalrotseuche - Ankerwürmer - Kiemenschwellung (BK) - Nierenerkrankung (BKD) - Bauchwassersucht (SVC) - Beulenkrankheit - Blumenkohlkrankheit - Drehkrankheit - Fischegel - Forellenseuche (VHS) - Furunkulose - Grießkörnchenkrankheit - Hautsaugwürmer - Hechtbandwürmer - Infektionöse Pankreasnekrose (IPN) - Karpfenlaus - Kiemenkrebse - Kiemensaugwürmer - Knötchenkrankheit - Kratzer - Nelkenwurmkrankheit - Rotmaulseuche (ERM) - Schimmelpilze - Schlafkrankheit - Taumelkrankheit - Ulzerative Dermalnekrose (UDN)

 

 

 

 

 

Blumenkohlkrankheit

 

Die Geschwülste erinnern entfernt an Blumenkohl, woher auch der Name kommt. Obwohl die Geschwülste gutartige Tumore sind, verenden die meißten Fische. Dies ist auf die Behinderung der Nahrungsaufnahme zurück zuführen.

Betroffene Fischart (en)

Aal

Äußerliche Symptome

rote traubenartige Geschwülste im Maulbereich

rote Geschwülste im Bereich der Brustflossen

 

© Copyright 2000 - 2019 Stubbe Software.  Alle Rechte vorbehalten.