Schlafkrankheit - Symptome der Fischkrankheit - Angeln und Jagen

Seit 1993
Angeln und Jagen
Direkt zum Seiteninhalt
Schlafkrankheit
Cryptobia tincae

Die Schlafkrankheit wird durch Fischegel auf Schleien übertragen. Obwohl auch andere Fischarten durch Fischegel infiziert werden können, so bricht die Krankheit nur sehr selten bei anderen Arten aus.

Betroffene Fischart (en)
  • Schleie

Äußerliche Symptome
  • Abmagerung
  • eingefallene Augen

Innerliche Symptome
  • Blutarmut

Verhaltensstörungen
  • träges Verhalten

Diese Informationen sollen nur ein erster Hinweis auf die Krankheit sein, eine Garantie für die Richtigkeit kann hier nicht übernommen werden.

© Copyright 2000 - 2022 Stubbe Software.  Alle Rechte Vorbehalten.


Zurück zum Seiteninhalt